Sprachenzentrum
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Publikation (Ullmann & Hahn 2016): "Integration von Erklärvideos in einen Englisch Selbstlernkurs"

Nach einer erfolgreichen Konferenz in Hannover (2014) publizierten Jan Ullmann und Angela Hahn im dazugehörigen Konferenzband "Web 2.0 und Komplexe Kompetenzaufgaben im Fremdsprachenunterricht"

28.06.2016

Ullmann, Jan & Angela Hahn (2016). "Integration von Erklärvideos in einen Englisch Selbstlernkurs". In: Becker, Carmen, Gabriele Blell und Andrea Rössler (Hrsg.). Web 2.0 und Komplexe Kompetenzaufgaben im Fremdsprachenunterricht. Peter Lang.

Aus der Leseprobe:

"Jan Ullmann und Angela Hahn wenden den Blick von fremdsprachendidaktischen Seminaren auf Sprachpraxiskurse an der Universität. Sie erforschen das didaktische Potenzial von online bereitgestellten Instruktions- bzw. Erklärvideos für das autonome Englischlernen im Rahmen eines universitären Englischkurses am Sprachenzentrum der LMU München.

Ausgehend von dem von Salman Khan begründeten Konzept „Video als Instruktionsmedium“ für die Vermittlung deklarativen fachwissenschaftlichen Wissens überprüfen sie, ob sich dieses auch auf Fremdsprachenlernen, d.h. auf prozedurales Wissen und kommunikatives Können, übertragen lässt. Dazu haben sie ein Erklärvideo für den fortgeschrittenen Englischunterricht zum Thema „How to write a cover letter for English speaking companies“ erstellt, das von den Teilnehmer/innen des Sprachkurses außerhalb des Unterrichts angesehen werden und ihnen als Grundlage für das Abfassen eines englischsprachigen Bewerbungsschreibens auf einen Arbeitsplatz ihrer Wahl dienen sollte.

Mithilfe quantitativer und qualitativer Forschungsmethoden evaluieren Ullmann und Hahn im Anschluss an den Einsatz des Erklärvideos in den autonomen Sprachlernphasen, die durch Beratungsphasen während der Präsenzzeiten im Plenum ergänzt wurden, wie die Lernenden die Effektivität dieses Mediums zur Vermittlung textsortenspezifischer fremdsprachlicher Kompetenz und als Ersatz für eine direkte Instruktionsphase im Präsenzunterricht einschätzen."