Sprachenzentrum
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Englisch: Allgemeinsprache


Organisation und Auskünfte

Sprachenzentrum
Schellingstr. 3, Vordergebäude
1. OG, Raum 108
80799 München
Tel. +49 (0) 89 / 2180-2179
E-Mail: pattenden@lmu.de

Nur während der Sprechstunde von Frieda Pattenden.

Zulassungsgruppe

Studierende aller Fächer (außer Anglistik- und Amerikanistik-Studierende)

Stufensystem und Kursinhalte

Das Präsenzkursangebot "Englisch - Allgemeinsprache" beginnt ab der Stufe B1 und ist in vier Niveaustufen eingeteilt: B1, B2, C1 und C2. Um im nächsten Semester von B1 nach B2 oder B2 nach C1 aufzusteigen, müssen Sie die Klausur mindestens mit der Note 2,3 bestehen. Um im nächsten Semester von C1 nach C2 aufzusteigen, brauchen Sie mindestens die Note 1,3.

Der Selbstlernkurs "FLIP Englisch" wird jedoch auf allen Niveaustufen (auch A1 und A2) angeboten und beinhaltet auch Zwischenstufen (also A1.1, A1.2, A2.1, A2.2, B1.1, B1.2, B2.1, B2.2). Dort ist der Stufenaufstieg entsprechend anders geregelt, siehe die Informationsseite zu "FLIP Englisch".

Überblick über die Kursinhalte der Englisch-Kursenach oben

Termine und Anmeldung

Kurstermine und -anmeldung über das Online-Vorlesungsverzeichnis LSF --> Englisch.

Beim Login als Benutzername bitte "Vorname.Nachname" eingeben; NICHT die gesamte Campus E-Mail Adresse.

Da die Plätze in den Kursen bei Überbelegung verlost werden, spielt es keine Rolle, wann Sie sich während des gesamten Zeitraums online anmelden.

Verpflichtender Einstufungstest VOR Kursanmeldung

Vor der Kursanmeldung müssen Sie unseren Einstufungstest ablegen (falls Sie diesen nicht schon abgelegt haben). Dieser sorgt für homogene Kursniveaus.

Ein Einstufungstest im Multimedia-Sprachlabor kann derzeit nicht stattfinden, daher sind hier die Alternativen, wie Sie Ihre Einstufung selbst vornehmen können:

1. Auf der Webseite https://www.efset.org/free-english-test/ finden Sie rechts den kostenlosen Einstufungstest "50 min EF SET" Test (NICHT den "15 MIN Quick Check"), der Sie einer von sechs Niveaustufen zuweist (A1, A2, B1, B2, C1, C2). Wir raten dazu, dass Sie diesen Einstufungstest ablegen, bevor Sie sich zu einem Englischkurs anmelden.

2. Alternativ können Sie auch Ihr Abiturniveau (siehe Ihr Abiturzeugnis) oder andere Nachweise Ihres Englischniveaus angeben, die nicht älter als 2 Jahre sind.

In beiden Fällen gilt: Bitte Ihr Niveau, und wie Sie es wann erreicht haben, bei der Anmeldung in LSF im Feld „Grund des Kursbesuchs“ angeben. Bitte immer nur für den Kurs Ihres erreichten Niveaus anmelden. Wenn Sie also z.B. B2 erreicht haben, dann für einen der Kurse Englisch B2 anmelden, NICHT für einen auf dem nächsthöheren Niveau.

Es ist in Ihrem Interesse, einen Kurs mit der für Sie passenden Niveaustufe zu besuchen. Falls Ihr/e Dozent/in im Kurs feststellt, dass Ihr aktuelles Sprachniveau unter oder über dem Kursniveau liegt, müssen Sie den Kurs wechseln (falls es Platz in einem anderen Kurs gibt), um den Kurserfolg nicht zu gefährden.

Nächste Termine:

Für Studierende aller Fächer, um an einem Ferienkurs teilnehmen zu können:
Montag, den 27.07.2020, 11:00-14:00 Uhr (letzter Einlass um 13:15 Uhr!).
Ob dieser Termin stattfinden kann, ist noch nicht sicher.

im Multimedia-Sprachlabor (MSL: Schellingstr. 3, Vordergebäude, 4. OG, Raum 420a).

Diese sind aus verwaltungstechnischen Gründen definitiv die einzigen Termine; ein Ausweichtermin ist nicht möglich. Bitte sehen Sie von entsprechenden Anfragen ab!

Beachten Sie auch, dass Sie den Einstufungstest pro Testtermin nur einmal ablegen können! Eine Anmeldung zu diesen Einstufungstests ist nicht erforderlich. Kommen Sie einfach während dieser Zeiten vorbei (der Test dauert maximal 25 Minuten, danach werden Sie automatisch ausgeloggt; es kann zu Wartezeiten von bis zu ca. 30 Minuten kommen) und bitte bringen Sie Ihren aktuellen Studienausweis und einen Lichtbildausweis mit. Da die Plätze in den Kursen verlost werden, spielt es keine Rolle, wann Sie während des gesamten Zeitraums den Einstufungstest ablegen bzw. sich online zum Kurs anmelden.  nach oben

Testablauf

Der Sprachtest besteht aus einem Grammatik-Teil und einem sogenannten C-Test. Letzterer besteht aus drei kurzen Texten mit unterschiedlichen Schwierigkeiten, die nach dem C-Prinzip beschädigt sind: Ab Satz 2 wird die zweite Hälfte von jedem zweiten Wort entfernt, bis die erwünschte Anzahl von Lücken erreicht ist.
Dadurch kann Ihr momentanes Sprachniveau zuverlässig abgebildet werden. Der Test dauert maximal 25 Minuten - planen Sie jedoch eine Wartezeit von mindestens 30 Minuten mit ein. Der letzte Einlass ist 45 Minuten vor Ende des Tests.

Beispiel eines C-Test Textes:

“Why don’t I have a telephone? Not because I pretend to be wise or unusual. There a... two ch... reasons: bec.... I don’t rea.... like t.... telephone, a.... because I fi.... I c.... still wo.... and pl.... eat, bre.... and sl.... without i.... . Why do.... I like t.... telephone? Bec.... I think i.... is a pe.... and a ti....-waster. I.... may cre.... unnecessary susp.... and anx...., as f.... example wh.... you wait for an unexpected call that doesn’t come. Or it can cause irritating delay, for instance when you keep ringing a number that is always engaged.”

Mehr Informationen und Übungsmöglichkeiten finden Sie unter www.c-test.de.

Für wen entfällt der Einstufungstest und wie lange ist das Ergebnis gültig?

Studierende, die den Einstufungstest des Sprachenzentrums bereits abgelegt haben, müssen diesen nicht noch einmal ablegen. Melden Sie sich einfach online zum Kurs an (s.o.).

Wichtig: Das Ergebnis des Einstufungstests des Sprachenzentrums ist jeweils für die kommenden zwei Semester gültig. Beispiel: Einstufungstest im Februar 2020 ist gültig für die Ferienkurse Februar-April 2020, für das SoSe 2020, für das WiSe 2020/2021 und für die Ferienkurse Februar-April 2021. Das Einstufungstest-Ergebnis dient nur dazu, Sie in einen Englischkurs Ihrer Niveaustufe einzustufen. Es gilt nicht als Sprachnachweis der entsprechenden Niveaustufe; diesen erhalten Sie nur nach erfolgreichem Kursbesuch.

Nach erfolgreichem Kursbesuch ist das dann erreichte Ergebnis wiederum zwei Semester lang gültig. Beispiel: erfolgreicher Kursbesuch im SoSe 2020. Das Ergebnis ist gültig für das WiSe 2020/21 und das SoSe 2021, inkl. Ferienkurse August-Oktober 2021.

Studierende, die im direkt vorangegangenen Semester einen Englischkurs des Sprachenzentrums erfolgreich besucht haben und dadurch einen Anspruch auf einen Kursplatz haben, melden sich einfach online zum Kurs an (s.o.).nach oben

Anmeldungsnachweis

Um einen Nachweis für Ihre Anmeldung zu haben, gehen Sie bitte wie folgt vor:

Nach der Anmeldung in LSF finden Sie in Ihrem Stundenplan (LSF -> Meine Funktionen -> Stundenplan) den Knopf "Belegdaten (PDF)" (direkt über dem Stundenplan in der Mitte).

Nutzen Sie unbedingt diesen Knopf, um Ihre Belegdaten herunterzuladen. Nur mit dieser Datei können Sie im Falle eines Datenverlustes Ihre Anmeldung nachweisen.

Benachrichtigung über Kursplatz

Per E-Mail an Ihre Campus E-Mail-Adresse werden Sie informiert, ob Sie am Kurs teilnehmen können. Sie finden Ihren Kursstatus auch in Ihrem LSF-Stundenplan.

Wegen der großen Nachfrage können wir leider keinen Kursplatz garantieren.

Zurück zur Übersicht: Englischkurse